Massagetherapie

Energieeinheitmassage/ Reflexzonentherapie

 

Die Ganzkörpermassage im Stil der Energieeinheit ist eine individuelle Massagetechnik, die sich aus unserem Erfahrungsschatz geformt hat. Wir massieren an den am meisten beanspruchten Stellen und natürlich da, wo du Schmerzen hast. Die Ganzkörper- oder auch nur Teilmassage (Rücken, Füße, Hände) wird bei der Energieeinheit langsam und zielgerichtet durchgeführt. Die Energie fließt aus unseren Händen und unsere Gedanken unterstützen durch Geistheilung den Heilprozess. Du wirst in eine tiefe Entspannung gebracht.

Gelernt haben wir viele unterschiedliche Massagetechniken, die je nach persönlichem Bedarf angewandt werden. Vor der Massage sagst du uns, was du erreichen möchtest und dann finden wir genau die richtige Behandlungstechnik.

Das Repertoire:
  • biodynamische Griffe im oberflächlichen Gewebe
  • über Breuss – Wirbelsäulentechniken
  • fließende Bewegungen entlang der Meridiane
  • Reflexzonentherapie
  • bis zur klassischen Massage in der Tiefenmuskulatur inkl. Punkt genaues finden und triggern.

Verspannungen, die durch das Verkleben von Muskelzellen entstehen können, werden entsäuert und über die Freilegung der Meridiane mit Energie versorgt. Auch sogenannte Triggerpunkte/Myogelosen kannst du von uns bearbeiten lassen.

Durch die Reflexzonentherapie (Hände & Füße) setzen wir Impulse an den Nervenendpunkten und Energiebahnen der Organe, regen den Stoffwechsel an und verstärken die Harmonisierung deines Organismus. Sie erzielt tiefe Entspannung, entschlackt und unterstützt Körperzonen, die aus dem Gleichgewicht geraten sind. Dadurch können bspw. beginnende Erkältungen verhindert oder eine gesunde Darmmobilität wieder hergestellt werden.

Probiere es aus. Dein Körper wird es dir danken.

Die Energieeinheit regt nicht nur dein körperliches, sondern auch dein geistiges Wohlbefinden an.

Freue dich auf eine individuell schöne Auszeit und dem entspannten Gefühl nach der Massage.

Jetzt Termin vereinbaren

 

Kommentare sind geschlossen